Download E-books Die Erbschaft des Herrn de Leon: Roman PDF

By Anna Enquist

Als style schon fühlte sich Wanda Wiericke in der Musik vollkommen aufgehoben. Später, als gefeierte Konzertpianistin, vermisste sie nichts und niemanden, auch nicht ihren Mann. Jetzt, in einem Dorf in den französischen Pyrenäen, spielt sie nur noch für sich. Und doch ist ihr, als fehlte etwas, als habe ihr geliebter Klavierlehrer Max de Leon, der eines Tages für immer verschwand und ihr einen Koffer voller Noten hinterließ, ein Geheimnis mit sich genommen, das alles erklären könnte …

Show description

Read or Download Die Erbschaft des Herrn de Leon: Roman PDF

Best Contemporary Literature books

Outer Banks: Three Early Novels

An Omnibus variation of 3 vintage Early Novels from the significantly Acclaimed writer of Cloudsplitter and sickness relations lifestyles: Russell Banks's first novel is an grownup fairy story of a royal kin in a legendary modern country the place the myriad dramas of domesticity combination with an outrageous slew of murders, mayhem, coups, debauches, global excursions, and love in all guises, transcendent or another way.

Love in the Present Tense

From the bestselling writer of Pay It ahead comes a relocating novel in regards to the bond among a 5 12 months previous deserted through his mom and the guy who increases him. After unintentionally killing a police workplace 5 years in the past, Pearl has controlled to guard her vibrant, frail younger son Leonard from her violent previous.

The End of Manners

Maria Galante and Imo Glass are on task in Afghanistan: outgoing Imo to interview ladies who've tried suicide to prevent pressured marriage to older males; and shy, perfectionist Maria to photo them. yet in a tradition during which ladies shroud their faces and suicide is a grave taboo, to picture those girls places every person at risk.

I Am Charlotte Simmons: A Novel

Tom Wolfe, the grasp social novelist of our time, the spot-on chronicler of all issues modern and cultural, provides a sensational new novel approximately lifestyles, love, and learning--or the shortcoming of it--amid latest American faculties. Our tale unfolds at fictional Dupont collage: these Olympian halls of scholarship housing the cream of America's early life, the roseate Gothic spires and manicured lawns suffused with culture .

Extra resources for Die Erbschaft des Herrn de Leon: Roman

Show sample text content

Zwei-gegen-drei, drei-gegen-vier. Die Akkorde, als große und kleine Arpeggios, gebrochen, in Gegenbewegung, mit rhythmischen Variationen, mit wechselnden Betonungen. Oktavsprünge, blind und mit Hinsehen, mit Unterarm- und Oberarmdrehung. Ein Wunder, so viel Klang, so ohne nachzudenken. Danach eine Auswahl aus den zweiundfünfzig Übungen von Brahms. Bei den komplizierten Akkordbrechungen führen die Handgelenke die Hände, halten sie tief, wenn sie sich vom Körper weg bewegen, und hoch zur Mitte hin, sie tanzen vor dem Klavier aufeinander zu. Immer wieder zu den Fingern zurückkehren, dem letzten Glied der warmgelaufenen Maschine. Die allererste Übung von Hanon, bei der die Hand ausgespielt wird und der Daumen stets einen Ton höherrückt. Das Allereinfachste. Alle Muskeln und Muskelfasern haben die richtige Temperatur, alle Knochen stehen im richtigen Winkel zueinander, die Atmung ist tief und ruhig, der Körper verschmilzt mit dem tool. Ein süchtig machendes education. Die Hände bilden Muskeln aus wie bei einem wilden Tier, die Adern werden von den kräftigen Muskeln hochgedrückt und winden sich über den Handrücken wie ein blaues Flußdelta. Wer nicht übt, verrät sich durch die Glätte seiner Handrücken. Der Lehrer weiß sofort, woher der Wind weht. Wanda schmunzelte in sich hinein, zog die Hände aus dem Wasser und trocknete sie sorgfältig Finger für Finger ab. 10 Stina ist so mager geworden, daß die Schürzenbänder zweimal um ihre Taille reichen. Es ist nicht genug zu essen da, und deshalb findet Egbert, daß sie weg muß. �Sie hat Eltern, die sie durchfüttern können, auf dem Bauernhof ist sie jederzeit willkommen. « �Aber sie ist glücklich hier. Sie magazine die Kinder. Sie ist grundehrlich. Und ich brauche sie. « �Wer weiß, wem sie alles erzählt, daß sie bei Wierickes einen Schwachsinnigen im Haus haben. « �Du bist zu mißtrauisch, Egbert. Stina würde das niemals herumerzählen, niemandem. « �Trotzdem ist es besser, daß sie geht. Ich werde mit ihr darüber reden. « Wenige Tage später packt Stina ihren Koffer. Ihre Nase ist rot vom Weinen. Immer wieder fährt sie sich mit einem Zipfel ihrer Schürze über die Augen. Zwei Jahre lang hat sie in dem kleinen Zimmer geschlafen, das eigentlich Franks Zimmer ist. Frank schläft bei Wanda. Nun wird sie nach Ommen zurückgehen. �Der Bauernhof liegt am Fluß. Da wohnt speedy niemand, es ist ganz ruhig. « �Habt ihr auch Tiere? « fragt Wanda. �Und ob. Hühner, Kühe, ein Schwein. Komm doch mit, zu essen gibt’s genug. Jeden Tag Eier und Milch. Du könntest oben bei mir in der Kammer schlafen. Soll ich deine Eltern fragen, möchtest du mit? « Wanda denkt nach. Nicht mehr in Franks säuerlichem Pißgestank aufwachen. Nicht mehr auf Zehenspitzen im Stockfinstern ins Bett schleichen, aus Angst, er könnte aus dem Schlaf schrecken und anfangen zu weinen. Nie mehr nichtsahnend ins Zimmer kommen und sehen, daß er sein Bettchen, die Wand und das Gesicht mit Kacke vollgeschmiert hat. Wanda wird rot. �Habt ihr ein Klavier? « �Nein. Aber eine Tretorgel mit vielen Knöpfen. Auf der spielt meine Mutter ab und zu.

Rated 4.67 of 5 – based on 23 votes