Download E-books Die satanischen Verse: Roman (German Edition) PDF

By Salman Rushdie

Bejubelt und verdammt: Das Buch, für das Salman Rushdie zum Tode verurteilt wurde

Über der englischen Küste wird ein Flugzeug in die Luft gesprengt. Die einzigen Überlebenden dieses Terroranschlags sind Gibril Farishta und Saladin Chamcha, zwei indische Schauspieler, die buchstäblich vom Himmel fallen und wie durch ein Wunder unversehrt bleiben. Doch nach dem Absturz gehen seltsame Dinge mit ihnen vor: Der Muslim Gibril zeigt immer mehr Ähnlichkeit mit dem Erzengel Gabriel, während sich Saladin, der stets seine Herkunft verleugnete, zu einem Abbild des Teufels entwickelt. Doch das ist erst der Beginn einer überwältigenden Odysee zwischen intestine und Böse, zwischen Fantasie und Realität.

Show description

Read or Download Die satanischen Verse: Roman (German Edition) PDF

Similar Contemporary Literature books

Outer Banks: Three Early Novels

An Omnibus version of 3 vintage Early Novels from the severely Acclaimed writer of Cloudsplitter and disorder family members existence: Russell Banks's first novel is an grownup fairy story of a royal kin in a legendary modern country the place the myriad dramas of domesticity mixture with an outrageous slew of murders, mayhem, coups, debauches, international excursions, and love in all guises, transcendent or differently.

Love in the Present Tense

From the bestselling writer of Pay It ahead comes a relocating novel in regards to the bond among a 5 12 months outdated deserted through his mom and the guy who increases him. After by chance killing a police workplace 5 years in the past, Pearl has controlled to guard her vibrant, frail younger son Leonard from her violent earlier.

The End of Manners

Maria Galante and Imo Glass are on task in Afghanistan: outgoing Imo to interview ladies who've tried suicide to prevent compelled marriage to older males; and shy, perfectionist Maria to photo them. yet in a tradition during which ladies shroud their faces and suicide is a grave taboo, to picture those ladies places all people at risk.

I Am Charlotte Simmons: A Novel

Tom Wolfe, the grasp social novelist of our time, the spot-on chronicler of all issues modern and cultural, provides a sensational new novel approximately lifestyles, love, and learning--or the shortcoming of it--amid modern-day American faculties. Our tale unfolds at fictional Dupont college: these Olympian halls of scholarship housing the cream of America's early life, the roseate Gothic spires and manicured lawns suffused with culture .

Additional info for Die satanischen Verse: Roman (German Edition)

Show sample text content

Daraufhin begann die Flasche – babrebap! – zu vibrieren – spitz die Ohren! – anfangs langsamlangsam, dann schneller-schneller, wie ein Wackelpudding, bis sie – ai-hai! – vom Tisch sprang, in die Luft, auf die Seite fiel und – o-ho! – in tausendundein Stück zerbrach, kaputt. Glaub es oder glaub es nicht, sagte der Babasaheb Mhatre zu seinem Mündel, aber dortunddamals lernte ich meine Lektion: Misch dich nicht ein in Dinge, Mhatre, von denen du nichts verstehst. Diese Geschichte hinterließ einen tiefen Eindruck im Bewußtsein des jungen Zuhörers, denn schon vor dem Tod seiner Mutter conflict er von der Existenz einer übernatürlichen Welt überzeugt gewesen. Manchmal, wenn er um sich blickte, besonders in der Nachmittagshitze, wenn die Luft klebrig wurde, schien die sichtbare Welt, ihre Konturen und Bewohner und Gegenstände, wie eine Fülle von heißen Eisbergen in die Atmosphäre zu ragen, und er stellte sich vor, daß sich alles unter der Oberfläche der brodelnden Luft fortsetzte: Menschen, vehicles, Hunde, Filmreklamen, Bäume, wobei neun Zehntel ihrer Realität seinen Augen verborgen waren. Wenn er blinzelte, verblaßte die phantasm, aber die Empfindung davon verließ ihn nie. Er wuchs auf im Glauben an Gott, Engel, Teufel, Afrits, Dschinns, sie waren ihm so selbstverständlich wie Ochsenkarren oder Laternenpfähle, und es kam ihm wie ein Versagen seiner Augen vor, daß er noch nie einen Geist gesehen hatte. Er träumte davon, einen magischen Optiker zu finden und sich bei ihm eine grüngetönte Brille zu kaufen, die seine beklagenswerte Kurzsichtigkeit korrigieren würde, und dann würde er durch die dicke, blendende Luft hindurch bis zur märchenhaften Welt darunter blicken. Von seiner Mutter Naima Najmuddin hatte er viele Geschichten über den Propheten gehört, und falls sich Ungenauigkeiten in ihre Versionen geschlichen hatten, so interessierte ihn nicht, um welche es sich handelte. �Was für ein Mann! « dachte er. �Welcher Engel würde nicht gern mit ihm sprechen? « Manchmal jedoch ertappte er sich bei gotteslästerlichen Gedanken, zum Beispiel wenn seine schlaftrunkene Phantasie, während er auf dem Feldbett im Haus des Mhatre einschlief, ohne es zu wollen, seine eigene Lage mit der des Propheten zu vergleichen begann, als dieser, verwaist und mittellos, als Geschäftsführer der reichen Witwe Khadija reüssierte und sie schließlich sogar heiratete. Während er in den Schlaf glitt, sah er sich auf einem mit Rosen bestreuten Podest sitzen, albern und schüchtern lächelnd unter dem Sari-Pallu, den er sittsam vor das Gesicht gezogen hatte, während sein neuer Ehemann, Babasaheb Mhatre, sich ihm liebevoll zuneigte, um den Schleier zu entfernen und seine Gesichtszüge in einem in seinem Schoß liegenden Spiegel zu betrachten. Dieser Traum, den Babasaheb zu heiraten, weckte ihn und ließ ihn vor heißer Scham erröten, und dann begann er, sich über die Unlauterkeit seines Wesens Sorgen zu machen, die so schreckliche Phantasiebilder hervorzurufen vermochte. Meist jedoch struggle sein Glaube etwas Unauffälliges, ein Teil von ihm, der nicht mehr Aufmerksamkeit erforderte als irgendein anderer.

Rated 4.50 of 5 – based on 22 votes